Unternehmen

Warum wir?
Natürlich möchten Sie Ihre Waren nicht irgendjemandem anvertrauen.
Daher finden Sie hier ein paar Details über uns, so dass Sie wissen wer wir sind und was wir tun.

Unternehmen

Die tricoma fullfillment GmbH ist eine Schwestergesellschaft der IPResearch GmbH aus welcher diese entstammt.

Um sich Entwicklung der IPResearch GmbH besser vorstellen zu können, haben wir Ihnen hier die Firmengeschichte kurz zusammen geschrieben.

2007 Gründung der Firma IPResearch mit folgendem Portfolio:
WebDesign, Programmierung, Warenwirtschaften, Netzwerktechnik, Webhosting, Systemintegration
2008 Fertigstellung der ersten Version des Produktes tricoma (www.tricoma.de)
Umzug in unser neues Büro in Hassfurt.
Anpassung des Portfolios auf: Warenwirtschaften, Programmierung, Webhosting, WebDesign
2009 Aufnahme von Servertechnik in unser Portfolio und Betrieb von 8 eigenen Servern
Umzug in unser neues Büro in Zeil am Main mit mehr als 4 mal so viel Platz
Erweiterung des tricoma Systems um Warenwirtschaftsmodule und ein Shopsystem
2010 Umfirmierung in die IPResearch GmbH
Bereistellung einer der führenden Online Warenwirtschaften durch tricoma
2011 Umstellung unserer Servertechnik auf ein Rechenzentrum in Düsseldorf mit über 30 Servern
Betrieb separater Backupserver in Berlin
2012 Verbesserung des tricoma Core's mit einer Caching Technologie mit rund 30% Leistungszuwachs um auch Kundensysteme mit über 3.000 Bestellungen/Tag abbilden zu können. Bereitstellung eines Ticketsystems zur besseren Kundenkommunikation inkl. Emergency Funktion um 24/7 erreichbar zu sein.
2013 Einführung und Verbesserung diverser Connectoren wie zu Ebay, Amazon, Rakuten, Yatego, MeinPaket, Google Shopping uvm.
Umbau des Büros um mehr Platz zu schaffen. Dadurch sind nun 350qm nutzbare Fläche inkl. Schulungsraum und großzügigem Pausenraum vorhanden.
Vollautomatisierung der Zahlungseingänge um eine automatische Auftragsabwicklung gewährleisten zu können.
2014 Einführung eigener Clusterserver mit eigenfinanzierter Hardware in einem regionalen Rechenzentrum, um noch mehr Leistung für unsere Kunden bieten zu können. Bereitstellung vieler weiterer Verkaufsschnittstellen. 
2015 Über 600 installierte tricoma Instanzen. Erweiterung der Bürofläche um nochmals über 100qm (Ingesamt nun 450qm Bürofläche). Bereitstellung neuer Automatismen wie z. B. die automatische Bestellung beim Lieferanten oder der automatisierten Preisanpassung anhand der EK Preise
2016 Gründung unseres Fulfillmentunternehmens, der tricoma fulfillment GmbH um passend zur Software fulfillment-Dienstleistungen anzubieten. Für dieses Jahr haben wir desweiteren über 10 neue Connectoren zu Verkaufsplattformen, Versanddienstleitern und Shopsystemen geplant. 
2017 Bezug eines neuen Bürogebäudes mit getrennten Büroeinheiten für Support, Verwaltung und Entwicklung. Errichtung eines weiteren Lagerstandorts für die tricoma fulfillment GmbH um der Lagerkapazitätsanforderung der Kunden gerecht werden zu können.
Besuch von über 10 Messen/Tagungen/Veranstaltungstermine um noch mehr Kundenkontakt zu haben und die Software tricoma in die richtige Richtung lenken zu können.
2018 Release von tricoma 4.0 (Ende 2018) mit komplett neuer grafischer Oberflächer, welche nun auch auf mobilen Geräten besser dargestellt werden kann.
Erweiterung der Bürofläche auf nunmehr 750qm und Änderung der öffentlichen Darstellung des Gebäudes durch Benennung in das "tricoma business center".
Veröffentlichung von vielen Apps zur Unternehmensoptimierung wie dem Organisator, Info Manager oder DSGVO Verwaltung zur noch besseren Unternehmenssteuerung mithilfe von tricoma.
tricoma wächst vom ecommerce Bereich in weitere Branchen wie Produktion oder Finanzprodukte.


Bilder aus dem Lager:



Bilder vom Lageraufbau: